Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com

Registrieren      Login

Facebook login

Nach Anzeigen suchen       

   

Lissabon – ein tolles Reiseziel in Europa

Sind es nur wir, oder reden plötzlich alle über Lissabon? Portugals Hauptstadt scheint plötzlich ganz oben auf der Besuchsliste zu stehen, und man sieht plötzlich überall sonnige Bilder der schönen und hügeligen Stadtlandschaft. Lissabon ist nicht nur atemberaubend anzuschauen, ist kulturell reich und historisch faszinierend, sondern lockt auch mit kulinarischen Köstlichkeiten. Das Essen im Allgemeinen macht einen großen Teil der Attraktivität von Lissabon aus. Durch die Küstenlage gibt es frische Meeresfrüchte im Überfluss und die Küchenchefs haben kreative Wege gefunden, damit tolle Gerichte zu zaubern. Ganz gleich, ob Sie in einem Michelin-Sterne Restaurant, auf einem Lebensmittelmarkt oder in einer kleinen, gemütlichen Taverne essen – Sie werden mit Sicherheit glücklich gesättigt davonkommen.

 

Um das ganze Essen abzuarbeiten, empfehlen wir viel Sightseeing zu machen. Glücklicherweise hat Lissabon in dieser Hinsicht viel zu bieten. Damit Sie die Landschaft genießen können, hat die Stadt auf jedem Hügel Aussichtspunkte (miradouros). Hier können Sie auf einen Drink anhalten, Fotos machen oder einfach den Anblick dieses wunderschönen Ortes und des dahinter liegenden Meeres genießen. Sie könnten ganze Tage damit verbringen, einfach nur herumzulaufen und die Stadt zu entdecken. Lesen Sie weiter, welche Highlights Sie auf keinen Fall verpassen sollten!

Machen Sie einen Zwischenstopp in der unglaublich hippen und coolen LX-Factory

Neben den historischen Sehenswürdigkeiten Lissabons, gibt es auch viele zeitgenössische Highlights. Hierzu zählt die LX-Factory als ein hochmodernes Kunstzentrum. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde in Alcantara ein riesiger Industriekomplex gebaut, der jedoch 50 Jahre später vom Unternehmen aufgegeben wurde. Nachdem er jahrzehntelang brach lag, ist er nun zu einem Symbol für die kreative Szene der Stadt geworden. Hier werden Sie Dutzende von Geschäften, Restaurants und Cafés, Kunst- und Yoga-Studios und Veranstaltungsräume vorfinden. Es gibt auch ein aufregendes Angebot an Veranstaltungen, von Filmvorführungen über Partys bis hin zu Konzerten. Selbst wenn nichts los ist, ist es ein großartiger Ort, um einzukaufen, Kaffee oder Bier zu trinken und zu plaudern.

Verbringen Sie eine wilde Nacht im Bairro Alto

Eine Reise in das Barrio Alto gehört zu einem absoluten MUSS in Lissabon! Es ist ein Labyrinth aus engen Gassen, farbenfrohen Gebäuden und Boheme-Läden, das tagsüber ruhig zu sein scheint, sich aber nachts in etwas verwandelt, das sich wie eine einzige große Party anfühlt. Ideal lassen Sie hier Ihren Tag ausklingen. Genießen Sie zum Beispiel den Sonnenuntergang am Aussichtspunkt Santa Caterina und kehren Sie dann zurück in das Zentrum der Stadt, das mit seinen vielen Restaurants, Bars, Fado-Häuser und Clubs zum Verweilen einlädt. Es herrscht eine lebhafte Atmosphäre, die eine Vielzahl von Menschen anzieht. Sie werden hier tolle Cocktails finden und Menschen aus aller Welt!

Entdecken Sie die Lissabonner Casino Welt

Das jüngere Geschwisterchen von Europas größtem Casino öffnete seine Türen 2006 mit einem etwas anderen Konzept – es ist mehr ein Unterhaltungszentrum als ein klassisches Casino. Das Casino von Lissabon überrascht mit einer minimalistischen Architektur und einem moderneren Ambiente und ist vor allem auf die jüngere Generation zugeschnitten. Hier gibt es tolle Spielvielfalt, die es zu entdecken gibt. Sollten Sie lieber von zu Hause aus Ihre Lieblingsspiele spielen wollen, so können auch online einige tolle Casino Angebote finden. Schauen Sie hier: Einige Online Casinos können auch ohne Anmeldung gespielt werden!

Entspannen Sie sich mit einer Sonnenuntergangs-Kreuzfahrt auf dem Tejo

Verbringen Sie den Abend mit einer entspannenden Sonnenuntergangskreuzfahrt entlang des atemberaubenden Tejo. Lassen Sie sich mit einem Begrüßungsgetränk an Bord in Zentral-Lissabon begrüßen und lehnen Sie sich dann entspannt zurück. Während Sie den Tejo erkunden, sehen Sie herrliche Lissabonner Sehenswürdigkeiten wie das Jerónimos-Kloster und den Belém-Turm, bevor Sie einen surrealen Sonnenuntergang genießen. An einem ruhigen Abend ist eine Fahrt auf dem Fluss die perfekte Art und Weise, sich nach einem langen Reisetag niederzulassen.

Essen Sie sich durch den Time Out Market Lissabon

Ein weiteres Highlight, dass Sie nicht verpassen sollten, ist der Mercado da Ribeira, auch Time Out Market genannt. Dieser wurde erstmals Ende des 19. Jahrhunderts geöffnet, und ist seit 2014 ein Gourmet-Food-Court im Besitz des Time Out Magazine. Es ist ein heller und luftiger, offener Raum, der über 40 Food-Kioske beherbergt. Diese sind mit einer Mischung aus Spitzenköchen und unternehmungslustigen Einheimischen besetzt und bieten eine riesige Auswahl an Küchen an. Es ist der ideale Ort, wenn Sie sich in einer größeren Gruppe nicht für eine Essensrichtung entscheiden können. Wenn jeder in Ihrer Gruppe Lust auf etwas anderes hat, kann sich jeder einfach das holen, worauf er Lust hat und Sie können trotzdem alle zusammen Ihr Essen zu sich nehmen. Das Time-Out-Market-Konzept ist so beliebt, dass man heute ähnliche Konzepte auf der ganzen Welt findet.

 

Nun haben Sie einige Tipps und Highlights Lissabons kennengelernt! Diese Stadt wird das eine oder andere Abenteuer für Sie bereithalten und Sie bestimmt nicht enttäuschen, da es hier einfach so vieles zu entdecken gibt! Begeben Sie sich also selbst auf ein Abenteuern und entdecken diese tolle und vielfältige Stadt für sich selbst!

 
   

 Copyright © 2020 | Kleinanzeigenwelt.com