Registrieren      Login

Facebook login

Nach Anzeigen suchen       

   

Sportwetten-Tipps im Internet kaufen – Vorsicht vor Betrügern!

Das Thema Sportwetten gehört inzwischen einfach zu vielen Sportarten dazu. Während vor Jahren nur wenig über Wetten gesprochen wurde, wird mittlerweile in jeder Sportsbar oder im Stadion über das Tippen auf Teams geredet. Die Akzeptanz von Sportwetten ist deutlich kennbarer und zeichnet sich auch in den Umsätzen der Wettanbieter aus.

 

Ein solch umsatzstarkes Geschäftsfeld bringt natürlich auch eine Menge Menschen auf betrügerische Ideen. So wird in den sozialen Medien angeboten, dass man Tipps von einem erfahrenen Tipper gegen eine Zahlung erhält. Nicht selten bieten die erhaltenen Tipps jedoch einen Mehrwert und der Betrüger verschwindet nach einiger Zeit von der Bildfläche. Somit verschwindet dann auch das gezahlte Guthaben und es besteht oftmals keine Chance mehr, dieses zurückzuerhalten.
Doch nicht nur in den sozialen Medien wird inzwischen mit diesen Betrügereien geworben. Auch auf Kleinanzeigen-Portalen kommen immer häufiger Angebote unter, die wertvolle Vorhersagen versprechen, gegen einen kleinen Preis. Nicht selten wird dabei mit Bildern gearbeitet, die keinerlei Aussagekraft besitzen. Zumeist befindet sich der Wettschein in Form mit massig Bargeld auf einem Foto, sodass unerfahrene Tipper von einem Wett-Guru ausgehen, der auch ihnen den Erfolg bringen kann.

Logik? Fehlanzeige!

Denkt man nur ein wenig über dieses Geschäftsfeld nach, wird einem schnell auffallen, dass es sich hierbei um Betrug handelt. Warum sollte ein erfolgreicher Tipper, der mit einem einzelnen Wettschein einen sechsstelligen Gewinn erhält, seine Tipps für kleines Geld weitergeben?

 

Auf diese Frage haben nur die wenigsten Käufer eine Antwort und versuchen die Person zu kontaktieren, um ihr gezahltes Geld wiederzuerhalten. In den meisten Fällen folgt aber nun keine Antwort mehr, sodass das Guthaben mit der Zeit in den Weiten des Internets verschwindet.

Keine Käufe auf Kleinanzeigen-Portalen oder sozialen Medien machen

Viele Käufer haben sich bereits in Foren über solche Angebote beschwert. Auch wenn unter dem Foto in Facebook zahlreiche positive Feedbacks eingehen, ist ein Kauf der vermeintlich wertvollen Tipps zumeist nur Abzocke.
Betrogene Käufer bringen ihren Unmut im Anschluss im Internet unter. Mittels einer Suche bei Google kann man sich also auch Informationen zu diesen Betrügern verschaffen, bevor man der Abzocke unterliegt und nur unbrauchbare Vorhersagen erhält.

 

Generell empfiehlt es sich nicht, einen Kauf von Wett-Vorhersagen zu tätigen. Durch die Milliarden die in Sportwetten umgesetzt werden, kommen auch immer mehr kriminelle Machenschaften ans Tageslicht. Oftmals handelt es sich bei den Betrügern um erfahrene Kriminelle, die bereits seit Jahren gutgläubigen Menschen das Geld aus der Tasche ziehen. Genau aus diesem Grund wissen diese Personen auch, wie man am besten untertaucht ohne dabei Aufsehen zu erregen.

An der eigenen Wettstrategie feilen und so Gewinn erhöhen

Um ein erfahrener Tipper zu werden, bedarf es Zeit. Verlorene Wetten, sowie hohe Gewinne gehören zu einem Reifeprozess dazu und machen einen Wettfreund von Tag zu Tag besser, sofern er sich selbst überprüft.
So sollte beispielsweise nach einer verlorenen Wettabgabe nicht eine weitere Wette folgen, um das verlorene Guthaben wiederreinholen zu können. Vielmehr sollte man die Wette noch einmal überprüfen und schauen, woran der Verlust gelegen haben könnte.

 

Vor jeder Wettabgabe sollte ein Wettfreund auch verschiedene Dinge beachten. So besorgen sich erfahrene Tipper vielerlei Informationen, bevor sie eine Wette abgeben. Ausfälle, Sperren, der direkte Vergleich mit dem Kontrahenten und die aktuelle Form spielen eine wichtige Rolle und sollten unter keinen Umständen unbeobachtet bleiben.
Erst wenn eine Partie wirklich zusagt und alle Informationen auch zu der geplanten Wettmöglichkeit passen, sollte eine Wettabgabe erfolgen. Da es inzwischen zahlreiche Wettmöglichkeiten gibt, kann jeder Wettfreund selbst entscheiden, auf welcher Basis er seine Strategie aufbaut.

Sportwetten sind ein Glücksspiel

Auch wenn viele Tipper das Gegenteil behaupten, Sportwetten sind und bleiben ein Spiel mit dem Glück, da man keinerlei Einfluss auf den Ausgang der Partie hat.

 

Genau aus diesem Grund sollte jeder Neuling sich vor der Anmeldung seine eigenen Grenzen setzen und diese einhalten. Durch verschiedene Limits kann das Spielen beeinflusst werden, sodass man nicht zu viel Guthaben einzahlt oder seine Anzahl an Wettabgaben übersteigt.

 

Seriöse Buchmacher, die es beispielsweise auf www.sportwetten.net/ zu finden gibt, bieten solche Limits bereits kurz nach der Anmeldung an, sodass man seine eigenen Regeln auch einhält.

 
   

 Copyright © 2013 | Kleinanzeigenwelt.com